container – bautastisch.at container – bautastisch.at

Abfallstoffe nach dem Bauen, Umbauen oder Renovieren einfach und bequem entsorgen mit Abfall Service online

03/04/2018

Nach dem Bau oder Umbau Ihres Hauses bzw. der Renovierung Ihres Zuhauses, kann Abfall in besonders großen Mengen anfallen. Über Abfall Service online können Sie den hieraus entstehenden Abfall schnell und einfach entsorgen lassen. Für jeden Typ von Abfall bietet Abfall Service online  jeweils passende Mietcontainer an, die Sie unkompliziert online bestellen können. Allerdings ist gerade der Abfall auf Baustellen oft stark gemischt und beinhaltet viele verschiedene Stoffe und Materialien. Mitunter kann es da schwerfallen, die Stoffe alle einzeln zu identifizieren und die jeweils richtigen Entsorgungsregeln für diese zu kennen. Für eine nachhaltige Entsorgung des Abfalls, ist es aber trotzdem elementar wichtig die einzelnen Stoffe vor der Entsorgung fachgemäß zu sortieren.

Hierfür bietet Abfall Service online das Abfall Service online Abfall-Glossar (https://www.abfallserviceonline.at/de/abfall-glossar-einleitung.html) an. Das Glossar gibt Ihnen einen schnellen Überblick über Ihre Abfälle, dazu leicht zu verstehende Informationen und allen voran die Abfallart von den allermeisten typischen Abfallstoffen an, die u.a. bei Bauarbeiten oder Renovierungen regelmäßig anfallen.

Baustellenabfall-gemischt-entsorgen

Welcher Abfall gehört wo hinein?

Handelt es sich beim vorhandenen Abfall um Baustellenabfall, Bauschutt oder Baurestmassen? Was tun mit dem Altholz oder dem gemischten Abfall? Gehört der zu entsorgende Abfallstoff zu den Problemstoffen oder kann er problemlos mit dem restlichen Abfall in einen Container? Welcher sperrige Müll ist ein Fall für den Sperrmüll?

Fragen dieser Art soll das Abfall Service online Abfallglossar beantworten. Die beste Eigenschaft des Glossars: Es verlinkt Sie direkt zur korrekten Entsorgungsmöglichkeit, von wo aus Sie sofort den entsprechend richtigen Container, Mulde oder Big Bag bestellen können. Wenn Sie also nach getaner Arbeit vor einer Kollektion von vielen unterschiedlichen Baustoffen und –materialien oder Sonstigem stehen, ist das Abfall-Glossar Ihr persönlicher Ratgeber für die richtige, fachgemäße und gesetzmäßige Entsorgung dieser Stoffe und Materialien.

 

So einfach funktioniert das Abfall Glossar

Die Verwendung des Abfall Service online Abfallglossars ist so einfach wie die Entsorgung des Abfalls über Abfall Service online. 

1. Folgen Sie dem Link zum Abfall-Glossar (https://www.abfallserviceonline.at/de/abfall-glossar-einleitung.html)
2. Klicken Sie einfach auf den Anfangsbuchstaben des gewünschten Abfallbegriffs.
FERTIG!

Baustellenabfall-gemischt-entsorgen

Selbstverständlich können Sie das Abfallglossar auch nutzen, um sich einfach generelle Informationen über die einzelnen Abfallstoffe einzuholen. Das Abfall Service online Abfallglossar stellt somit nicht nur die richtige Wahl und Trennung Ihres Abfalls sicher, sondern erlaubt es Ihnen auch eigenständig Wissen und Zusammenhänge über die einzelnen Abfallstoffe kennenzulernen.

Sollten Sie sich trotzdem unsicher sein über die korrekte Trennung Ihres Abfalls oder falls Sie es mit einem Abfallstoff zu tun haben, der in unserem Abfallglossar nicht aufgeführt ist, kann Ihnen natürlich auch unsere stets hilfsbereite und kompetente Abfall Service online Kunden-Hotline weiterhelfen.

Einfach *322 wählen oder eine Email an kontakt@abfallserviceonline.at senden.

Gastbeitrag von Abfall Service online

613 gesamte Besucher, 0 heute

Baumüll-Entsorgung leicht gemacht durch Container für Bauschutt (Baurestmassen) und Baustellenabfälle

30/01/2018

Bauarbeiten hinterlassen üblicherweise eine Menge an Bauabfällen übrig. Die fachgerechte Entsorgung dieser gestaltet sich dabei nicht immer einfach. Über den normalen Alltagsmüll dürfen die meisten Abfälle von Baustellen nicht entsorgt werden. Darüber hinaus muss auch noch zwischen Baustellenabfall und Bauschutt/Baurestmassen unterschieden werden. So kann sich die Baumüll-Entsorgung insgesamt ziemlich verkomplizieren. Eine Abhilfe kann dafür allerdings der Einsatz von Containern leisten. Diese bieten bequemere Lösungen sowohl für die Baustellenabfall-Entsorgung als auch für die Bauschutt-Entsorgung an.

Bauschutt oder Baustellenabfall, das ist hier die Frage

Um die jeweiligen Baustellenabfälle-Container bzw. Bauschutt-Container befüllen zu können, muss vorher eine Trennung der beiden Abfallarten vorgenommen werden. Oftmals wird angenommen, dass es sich bei den beiden Bauabfallarten um Synonyme handelt, doch diese Sichtweise ist nicht ganz richtig. Grundsätzlich gelten nämlich ausschließlich mineralische Abfälle und Materialien auf Baustellen zu Bauschutt/Baurestmassen. Daher dürfen in die Container für Bauschutt/Baurestmassen ausschließlich:

•Beton

•Ziegel-/Mauerabbruch

•Porzellan, Glasziegel, Flachglas und Fliesen

•Asphaltabbruch und -bitumen

•mineralische Dachziegel

•Sanitärkeramik

•Gipskartonplatten (Kleinmengen)

•Mörtel und Verputze

•Heraklith 

Der Baustellenabfall ist dagegen ein „allgemeinerer“ Begriff und umfasst grob gesagt alle nicht-gefährlichen Bauabfälle, die nicht über den Bauschutt entsorgt werden sollten. Baustellenabfälle beinhalten sowohl die nicht-mineralischen als auch die mineralischen Bauabfälle. Somit dürfen in die Container für Baustellenabfälle:

•Kunststoffböden und –rohre

•Fenster mit Glas- und Putzresten

•Holzreste

•Kunststoffböden

•Kabelreste und Isolierungen

•Dämmplatten (EPS-Platten in Kleinmengen)

•Verschmutzte Verpackungen

•Bitumenbahnen

•Sämtliche sperrige nicht gefährliche Abfälle, die auf einer Baustelle anfallen 

Für eine maximale Effizienz beim Recyclingvorgang, sollte aber der mineralische Bauschutt stets getrennt von den zum allgemeinen Baustellenabfall gehörenden Abfallarten entsorgt werden.

Baustellenabfälle und Bauschutt entsorgen mit nur wenigen Klicks

Wenn die Trennregeln für die beiden Baumüllarten bekannt sind, müssen für die Baumüll-Entsorgung nun nur noch die jeweiligen Container her. Abfall Service online bietet diese besonders bequem online an. Dabei gehen Sie als Kunde einfach auf www.abfallserviceonline.at  und geben dort Ihren Wohnort, die zu entsorgende Abfallart sowie die benötigte Containergröße aus. An dem ebenfalls wählbaren Liefertermin wird Ihnen dann der Baustellenabfälle-Container bzw. der Bauschutt-Container (als Bauschutt-Big Bag und Mulde für Bauschutt erhältlich) entsprechend geliefert. Nach der Auffüllung dieser, erfolgt die Baustellenabfälle-Abholung bzw. die Bauschutt-Abholung an dem ebenfalls vorher gewählten Abholtermin. Für Sie ist danach der gesamte Prozess der Baumüll-Entsorgung vorbei. Um den Rest, d.h. die fachgerechte und nachhaltige Endentsorgung der Baurestmassen, kümmert sich Abfall Service online selber.

Mit Abfall Service online ist die Baumüllentsorgung ein Kinderspiel

Der Einsatz von Containern erleichtert den gesamten Prozess der Baumüll-Entsorgung erheblich. Durch die Bestellung der Baustellenabfälle-Container bzw. der Bauschutt-Container über Abfall Service online (auch erhältlich als mobile App) wird zudem auch der Bestellvorgang für die Container selbst zum Kinderspiel. Alles was Sie dann noch lediglich tun müssen für eine fachgerechte Entsorgung von Bauschutt oder Baustellenabfall, ist die ordnungsgemäße Sortierung der beiden Baumüllarten. Bequemer und unkomplizierter kann eine Baumüll-Entsorgung nicht laufen.

Probieren Sie es! Abfall einfach und bequem entsorgen: www.abfallserviceonline.at 

 

 

Gastbeitrag von Abfall Service online: www.abfallserviceonline.at 

2410 gesamte Besucher, 0 heute

Nach der Baustelle ist vor der Abfallentsorgung

22/10/2017

Egal ob nach dem Hausbau oder Hausumbau, nach einer Renovierung oder Sanierung, wo immer gebaut, renoviert und saniert wird, entsteht auch viel Abfall. Das Problem bei dieser Art von Abfall ist jedoch, dass die korrekte Entsorgung nicht so einfach ausfällt wie bei alltäglicheren Abfalltypen. Dies gilt insbesondere für die umweltgerechte Trennung der verschiedenen Abfallarten. Dass Papier in die Papiertonne gehört, Bioabfall in die Biotonne und andere alltägliche Abfälle in den Restmüll gehen, ist weitläufig bekannt. Doch wohin mit Bauschutt, Baustellenabfall, Holz und Eternit? Diese meistens auf Baustellen produzierten Abfälle gehören ausdrücklich nicht zusammen in den Restmüll! Viel mehr sind für eine umweltschonende und auch gesetzlich einwandfreie Entsorgung spezielle Container nötig. Dank Abfall Service online www.abfallserviceonline.at bestellen Sie diese nun ganz einfach und bequem aus dem Internet.

Abfallentsorgung auf Baustellen leicht gemacht

Dank Abfall Service online wird die Abfallentsorgung auf Baustellen ähnlich einfach wie das tägliche häusliche Wegbringen des Mülls. Als Kunde müssen Sie lediglich Ihre benötigten Container oder Mulden entweder über abfallserviceonline.at oder über die Abfall Service-App (erhältlich für Android, iOS und Windows-Geräte) auswählen und ein Liefer- sowie Abholdatum bekanntgeben. Abfall Service online bringt Ihnen die Container, Sie entsorgen einfach Ihren Abfall und Abfall Service online kümmert sich um die anschließende Endentsorgung. Dabei wird selbstverständlich auf eine umweltschonende und fachgerechte Entsorgung geachtet, bei der der Abfall, wo es geht, zur Wiederverwertung aufbereitet wird. 

Was darf in welchen Container?

Alles was Sie als Kunde von Abfall Service online also letztlich tun müssen, ist Ihren Abfall korrekt zu trennen und die entsprechend benötigten Container zu bestellen. Grundsätzlich gibt es vier häufige Typen von Abfällen, die auf Baustellen anfallen und für die eine getrennte Entsorgung nötig ist: 

Bauschutt

Dazu gehören u. a. Asphaltabbrüche, Sanitärkeramik, mineralische Dachziegel, Putz, Gipskartonplatten, Fliesen, Beton und Ziegel.

Jetzt hier Ihren Bauschutt entsorgen! 

Bauschutt-entsorgen-Abfall-Service-online

Baustellenabfall

Dazu gehören u. a. Bauholz, allgemeine Baustellenabfälle, Tellwolle, Konstruktionshölzer, Kabelreste, verschmutzte Verpackungen, Teerpappe, Dämmplatten und sämtliche ungefährliche Abfälle, die auf einer Baustelle anfallen.

Jetzt hier Ihren Baustellenabfall entsorgen! 

baustellenabfalle

 

Altholz

Dazu gehören u. a. unbehandeltes Holz, Konstruktionshölzer, Holzzäune, Dielen & Böden, Holzmöbel, Paletten, Schaltafeln, Gartenhäuser aus Holz, Spanplatten, Konstruktionshölzer, Lattenroste sowie Bettgestelle aus Holz.

Jetzt hier Altholz entsorgen! 

altholz

 

Eternit

Dazu gehören u.a. Eternitplatten, Asbestzementrohre und allgemeines Asbestzement.

Jetzt hier Eternit entsorgen! 

eternit

 

Weitere Informationen rund um die korrekte Abfallentsorgung auf Baustellen und was in welchen Container hinein darf und was nicht, erhalten Sie auf abfallserviceonline.at  

Und wenn Sie sich nicht sicher sind, wohin was gehört, dann stehen Ihnen die Servicemitarbeiter von Abfall Service online gerne zur Verfügung: Kostenlose HOTLINE:*FCC (=*322)

 

Partnerbeitrag: www.abfallservice.at 

1615 gesamte Besucher, 0 heute

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Information