Nach der Baustelle ist vor der Abfallentsorgung – bautastisch.at Nach der Baustelle ist vor der Abfallentsorgung – bautastisch.at

Nach der Baustelle ist vor der Abfallentsorgung

22/10/2017

Egal ob nach dem Hausbau oder Hausumbau, nach einer Renovierung oder Sanierung, wo immer gebaut, renoviert und saniert wird, entsteht auch viel Abfall. Das Problem bei dieser Art von Abfall ist jedoch, dass die korrekte Entsorgung nicht so einfach ausfällt wie bei alltäglicheren Abfalltypen. Dies gilt insbesondere für die umweltgerechte Trennung der verschiedenen Abfallarten. Dass Papier in die Papiertonne gehört, Bioabfall in die Biotonne und andere alltägliche Abfälle in den Restmüll gehen, ist weitläufig bekannt. Doch wohin mit Bauschutt, Baustellenabfall, Holz und Eternit? Diese meistens auf Baustellen produzierten Abfälle gehören ausdrücklich nicht zusammen in den Restmüll! Viel mehr sind für eine umweltschonende und auch gesetzlich einwandfreie Entsorgung spezielle Container nötig. Dank Abfall Service online www.abfallserviceonline.at bestellen Sie diese nun ganz einfach und bequem aus dem Internet.

Abfallentsorgung auf Baustellen leicht gemacht

Dank Abfall Service online wird die Abfallentsorgung auf Baustellen ähnlich einfach wie das tägliche häusliche Wegbringen des Mülls. Als Kunde müssen Sie lediglich Ihre benötigten Container oder Mulden entweder über abfallserviceonline.at oder über die Abfall Service-App (erhältlich für Android, iOS und Windows-Geräte) auswählen und ein Liefer- sowie Abholdatum bekanntgeben. Abfall Service online bringt Ihnen die Container, Sie entsorgen einfach Ihren Abfall und Abfall Service online kümmert sich um die anschließende Endentsorgung. Dabei wird selbstverständlich auf eine umweltschonende und fachgerechte Entsorgung geachtet, bei der der Abfall, wo es geht, zur Wiederverwertung aufbereitet wird. 

Was darf in welchen Container?

Alles was Sie als Kunde von Abfall Service online also letztlich tun müssen, ist Ihren Abfall korrekt zu trennen und die entsprechend benötigten Container zu bestellen. Grundsätzlich gibt es vier häufige Typen von Abfällen, die auf Baustellen anfallen und für die eine getrennte Entsorgung nötig ist: 

Bauschutt

Dazu gehören u. a. Asphaltabbrüche, Sanitärkeramik, mineralische Dachziegel, Putz, Gipskartonplatten, Fliesen, Beton und Ziegel.

Jetzt hier Ihren Bauschutt entsorgen! 

Bauschutt-entsorgen-Abfall-Service-online

Baustellenabfall

Dazu gehören u. a. Bauholz, allgemeine Baustellenabfälle, Tellwolle, Konstruktionshölzer, Kabelreste, verschmutzte Verpackungen, Teerpappe, Dämmplatten und sämtliche ungefährliche Abfälle, die auf einer Baustelle anfallen.

Jetzt hier Ihren Baustellenabfall entsorgen! 

baustellenabfalle

 

Altholz

Dazu gehören u. a. unbehandeltes Holz, Konstruktionshölzer, Holzzäune, Dielen & Böden, Holzmöbel, Paletten, Schaltafeln, Gartenhäuser aus Holz, Spanplatten, Konstruktionshölzer, Lattenroste sowie Bettgestelle aus Holz.

Jetzt hier Altholz entsorgen! 

altholz

 

Eternit

Dazu gehören u.a. Eternitplatten, Asbestzementrohre und allgemeines Asbestzement.

Jetzt hier Eternit entsorgen! 

eternit

 

Weitere Informationen rund um die korrekte Abfallentsorgung auf Baustellen und was in welchen Container hinein darf und was nicht, erhalten Sie auf abfallserviceonline.at  

Und wenn Sie sich nicht sicher sind, wohin was gehört, dann stehen Ihnen die Servicemitarbeiter von Abfall Service online gerne zur Verfügung: Kostenlose HOTLINE:*FCC (=*322)

 

Partnerbeitrag: www.abfallservice.at 

1826 gesamte Besucher, 0 heute

Schreibe einen Kommentar

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Information